Freundeskreis2018-04-24T10:31:19+00:00

FREUNDESKREIS DER SABEL SCHULEN E.V. MÜNCHEN

SABEL gibt es seit mehr als einhundert Jahren:
Generationen von zufriedenen Absolventinnen und Absolventen der staatlich anerkannten privaten Wirtschafts- und Realschule und einer Vielzahl von Einrichtungen der Erwachsenenbildung haben uns dafür gedankt, dass sie bei uns in einem angenehmen, motivierenden Lernklima gefördert (und auch gefordert) wurden und werden.
Alle Jahre wieder finden sich unter den Neuanmeldungen Kinder und Kindeskinder von ehemaligen Sabel Schülern und Schülerinnen, die in die Fußstapfen ihrer Eltern und Großeltern treten und von den Bildungsangeboten bei SABEL profitieren wollen.

Die freundschaftliche Verbundenheit vieler Schüler und ihrer Eltern mit der SABEL Schule, die weit über die Zeit des Schulbesuchs hinaus reicht, stand Pate bei der Einrichtung eines „Freundeskreises“, der als eingetragener, selbstlos tätiger und gemeinnütziger Verein im Jahre 1996 gegründet wurde. Die Vorsitzende des Vereins ist Elke Mayr, seit sie als stellvertretende Leiterin der Wirtschaftsschule und Mitbegründerin und Leiterin der Realschule in den Ruhestand getreten ist.

Die Vorstandschaft besteht aus einem Vorsitzenden, dem Stellvertreter, dem Schatzmeister, dem Schriftführer und bis zu vier Beisitzer/innen. Die Vorstandschaft wird von der Mitgliederversammlung für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Zur Zeit haben folgende Mitglieder des Freundeskreises die Vorstandschaft inne:

Elke Mayr Vorsitzende
Michael Neumaier Stellvertreter
Ulrike Kolk Schriftführer
Alexander Wiesinger Schatzmeister
Karin König Beisitzerin
Dorle Pflughaupt Beisitzerin
Willibald Pfannes Beisitzer
Bernhard Schüßler Beisitzer
Werner Weigand Beisitzer