Am Freitag, den 24. November 2017 fand im Haus der Kunst der „Frequencies“-Aktionstag für Schüler und Pädagogen statt.

Im Rahmen des „Frequencies“-Projektes des Künstlers Oscar Murillo durften sich auch unsere Wirtschaftsschüler ganze sechs Monate lang, auf einer Leinwand, die über ihrer Bank gespannt war, künstlerisch austoben. Das Projekt zielt darauf ab, die Gedanken und Ideen der Schülerinnen und Schüler zu erfassen und zu erfahren, indem die Kinder und Jugendlichen dazu angeregt werden, diese in Form von Zeichnungen und Kritzeleien auf ihrer eigenen Leinwand zu hinterlassen.